Donnerstag, 7. Januar 2016

Ein brutal-gutes Gewinnspiel





 Ein brutal-gutes Gewinnspiel
Gewinne das Thriller-Highlight von Veit Etzold
 



Foto: Bastei Lübbe


Wie ich am 31.12.2015 ja bereits ausführlich geschrieben habe, soll es im Jahr 2016 für euch ganz oft die Möglichkeit geben, diesen Blog aktiv mitgestalten zu können. Außerdem habe ich Gewinnspiele, Interviews und mehr Autorenvorstellungen versprochen. All das möchte ich am 21. Januar mit einem Mal erfüllen.

Ich kann nun bestätigen, dass ich an diesem Tag einen Termin habe. Mit ihm. Mit dem Autor von Bestsellern, wie zum Beispiel FINAL CUT, SEELENANGST und TODESWÄCHTER. Im vergangenen Jahr hat er seine Reihe um die Ermittlerin Clara Vidalis fortgesetzt und einen Thriller vorgelegt, von dem viele Leser und Blogger sagen, dass es ein brutal-gutes Buch sein soll. Ich selbst bin gerade dabei, das Buch zu lesen und die Reihe für mich zu entdecken. Meine Meinung nehme ich hier natürlich noch nicht vorweg. Dafür könnt ihr auf die Rezension gespannt sein.

Am 21. Januar hat er eine Lesung, gemeinsam mit seiner Frau Saskia Etzold, in Leipzig. Für diese Lesung habe ich schon seit langer Zeit eine Karte. Jedoch habe ich seit heute auch die Bestätigung, dass er sich mit mir zu einem Interview treffen wird, auf das ich mich schon total freue und echt dankbar bin. Aber ich möchte nicht der Einzige sein, der sich Fragen für Veit Etzold einfallen lässt. Ich möchte Euch dazu aufrufen, mir hier in den Kommentaren ebenfalls Fragen zu schicken, die ich (in eurem Namen) an ihn stellen kann. Abhängig davon, wie viele Fragen zusammen kommen und wie viel Zeit wir haben, werde ich ihn dann löchern und das Ergebnis wenige Tage später auf dem Blog posten.

Unter Allen, die hier kommentieren, verlose ich ein signiertes Exemplar von seinem Thriller DER TOTENZEICHNER.

Ihr könnt natürlich auch gern mehrere Fragen im Kommentar schreiben. Wenn die Zeit ausreichend ist, werde ich auch mehrere Fragen von einer Person stellen. Jedoch bekommt man pro Person nur EIN Los. Ein zweites Los gibt es, wie gewohnt, wenn ihr dieses Gewinnspiel teilt, verlinkt oder auf sonstige Art bekannt macht. Für die Teilung bei Facebook könnt ihr mich verlinken, damit ich es sehe, sonst bitte einfach einen Link zu eurem Blog im Kommentar posten.

Alle Lose kommen wieder in einen Topf und Veit Etzold wird am 21. Januar höchstpersönlich den Gewinner oder die Gewinnerin ziehen und den Namen verkünden.

Einige Voraussetzungen und Hinweise gibt es natürlich. Und die wären:


Das Gewinnspiel beginnt mit Veröffentlichung dieses Posts und endet am 20.01.2016 um 23:59:59 Uhr

Die Aufgabe lautet: WAS möchtest du gern von Veit Etzold wissen?

Ihr erhaltet EIN LOS für Kommentar/e hier auf dem Blog (Facebook zählt nicht)

ein ZWEITES LOS könnt ihr bekommen, wenn ihr das Gewinnspiel bei Facebook oder auf Eurem Blog teilt. Solltet ihr es bei Facebook teilen, dann bitte den Namen BUCHWELLENREITER verlinken, damit ich es mitbekomme, ansonsten schickt ihr mir einfach einen Link an meine Mailadresse: Buchwellenreiter@gmx.de oder vermerkt es im Kommentar.

Dieses Gewinnspiel ist ein Gewinnspiel für die Follower meines Blogs. Ich freue mich aber auch über neue Leser, deshalb könnt ihr gern auch bis zum Ende des Gewinnspiels Leser werden, um teilzunehmen.

Den Gewinner/Die Gewinnerin werde ich separat auslosen und Vornamentlich nennen. Danach werde ich ihn/sie anschreiben und nach der Postanschrift fragen.

Eure Anschrift dient lediglich dazu,  im Gewinnfall den Gewinn zuzuschicken. Ich gebe sie nicht an Dritte weiter! Ich selbst werde eure Anschrift nach dem Gewinnspiel sofort löschen und vergessen.

Ich übernehme keine Haftung für Gewinne, die auf dem Postweg verlorengehen, eine Auszahlung ist nicht möglich und der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Wenn ihr noch nicht volljährig (18 Jahre alt) seid, benötige ich die Einverständniserklärung eurer Eltern (od. gesetzl. Vertreter)

Veit Etzold hat keinerlei Verantwortung für dieses Gewinnspiel. Dieses wird von mir persönlich als Blogger veranstaltet und steht in keinem Zusammenhang mit anderen Personen oder Internetauftritten.

Sollte die Lesung ausfallen oder ich krank werden, verlose ich das Buch ohne Signatur dennoch an einen der Jenigen, die hier kommentiert haben.

Mit der Teilnahme an diesem Gewinnspiel erklärt ihr euch mit den Teilnahmebedingungen einverstanden.


Ich wünsche Euch ganz viel Glück bei diesem Gewinnspiel und würde mich freuen, wenn viele Fragen rein kommen. Sollte ich eine eurer Frage aus Zeitgründen nicht stellen können, bekommt ihr dennoch ein Los für das Gewinnspiel.  

Bitte schreibt mir in die Kommentare auch mit rein, für wen er das Buch im Gewinnfall signieren soll. Manche machen ja vielleicht für die Mutter, Freundin, Großnichte oder Nachbarin mit. Oder für den Vater, Freund, Großneffen oder Nachbar.

Falls ihr auch auf dieser Lesung in Leipzig seid, könnt ihr mir gern schreiben. Vielleicht sieht man sich ja vor- oder nachher noch. 

Kommentare:

  1. Was war Ihre Inspiration für die Geschichte?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HI Kristin :)

      Danke für deine Frage und die Teilung bei FB :)

      LG
      Martin

      Löschen
  2. Hey Martin :) Tolle Idee das Interview mit einem Gewinnspiel zu koppeln.
    Nach reichlicher Überlegung *hihi* hab ich mich für diese Frage entscheiden.
    "Lieber Herr Etzold. Wieso Thriller und keine Liebesromane". :)

    Ich wünsche dir ganz viel Vergnügen und ein erfolgreiches Interview. Bin sehr gespannt. Wirst du es auf Video aufzeichnen?

    LG Sasija aus der Tardis :)
    Viel Spaß am Samstag, beim Stammtisch <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sasija :)

      falls du später noch Eine hast, kannst du sie gern stellen. Ich nehme noch bis zum 20. Januar Fragen entgegen.

      Das Interview an sich wird schriftlich auf dem Blog erscheinen. Aber es wird dennoch etwas Videomaterial an dem Tag geben. In welcher Form, das verrate ich noch nicht. ABER den Youtube-Channel im Auge zu behalten, kann nicht schaden. ;)

      DANKE!!! Dir ein tolles Wochenende. Freue mich auch schon auf Stammtisch II (mit dir dann) und natürlich die Messe!

      LG
      Martin

      Löschen
    2. Aber ich hab doch eine Frage gestellt :p
      "Wieso Thriller und keine Liebesromane?" :)

      Löschen
    3. Du hast aber geschrieben, dass du dich "Nach reichlicher Überlegung ... für diese Frage entschieden" hast. Falls deine Entscheidung dir schwer gefallen ist, schick mir die Anderen ruhig auch noch :D Dann nehm ich sie mit auf die Liste. :)

      Löschen
  3. Was reizt Sie daran Thriller zu schreiben?

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martin!

    Mich würde besonders interessieren, ob und wenn ja, welche "freakigen" Begegnungen Herr Etzold schon mit Fans und Lesern erlebt hat. Alternativ nehme ich auch das schönste Erlebnis ;)

    Ich wünsche Dir ganz viel Spaß!!

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Eva :)

      die Frage hat Sebastian Fitzek in Dresden auch ausführlich beantwortet. Autoren scheinen da sehr viel zu erleben :D
      Bin mal gespannt, was Veit Etzold da so zu erzählen hat.

      LG
      Martin

      Löschen
  5. Hallöchen!

    Meine Frage wäre: Wie bekommen sie Ihre Ideen für ein neues Buch?

    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Anne :)

      ich werde die Frage einpacken und an Veit weiterleiten. :)

      Liebe Grüße
      Martin

      Löschen
  6. Hallo,
    meine Frage ist "Was hat ihn besonders an dieser Gerne fasziniert?"

    LG, Irina
    (LB: 19052012)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Irina :)

      Dankeschön. Wird ebenfalls mitgenommen.

      LG

      Martin

      Löschen
  7. Hallo Martin,
    ich möchte gerne wissen, ob der Autor Einfluss auf die Covergestaltung seiner Bücher nimmt und warum bzw. warum nicht.

    lg, Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jutta :)

      danke für die Frage. Ich werde sie mit einpacken und mal schauen, was Veit Etzold heute abend dazu sagt.

      LG
      Martin

      Löschen
  8. Genial, das würde ich sehr gern lesen.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      das kann ich dir nur empfehlen. Eine Rezi wird es in den nächsten Tagen geben. Aber ich kann dir schon jetzt sagen, dass du unbedingt mal reinschauen solltest, wenn du auf Thriller stehst, die nix für schwache Nerven sind.

      LG
      Martin

      Löschen
  9. Ich inde es faszinierend ein Buch zu schreiben. Klar man hat einen Gedanken , eine Szene oder eine grobe Handlung.. Oder hat der Auto bereits alles im Kopf soweit verstrickt, das er es einfach nur aufschreibt? .. Ich würde mich sehr interesieren wie man das so macht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Tanja :)

      das finde ich auch immer wieder interessant, wie die Autoren auf ihre Ideen kommen. Ich nehm deine Frage gern mit und lass dich mit in den Lostopf wandern.

      LG
      Martin

      Löschen
  10. Wann kam das erste Mal der Gedanke, ein Buch zu schreiben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo :)

      vielen Dank :) Die Frage packe ich mit ein.

      Leider hast du mir keinen Namen verraten. Schreibst du mir den bitte noch per Mail, damit ich dich anschreiben kann, falls du gewonnen hast.

      Vielen Dank!!!

      LG
      Martin

      Löschen
  11. meine Fragen wären:

    Wer sind die schreibenden Vorbilder von Veit Etzold?
    Wann wusste er das er Autor werden will?
    Wie entsteht der Storyplot für ein neues Buch und wie lange dauert das?
    Wie oft liest Veit Etzold seine fertigestellten Werke selbst nochmal?
    Welches Genre liest Veit Etzold selbst gerne?
    Welches Buch hat Veit Etzold zuletzt selbst gelesen?
    Welche Bücher von anderen Autoren kann Veit Etzold empfehlen?

    lieber Martin - Du merkst schon ich hätte Fragen über Fragen und würde ohne Punkt und Komma reden ähhhh Fragen stellen - nun lass ich es aber mal gut sein und hoffe das die ein oder andere Frage mit zur Debatte steht beim Interview

    Liebe Grüße

    Jannie ;-)

    PS: geteilt habe ich das Gewinnspiel auch brav auf Facebook ;-) https://www.facebook.com/jannie.willgewinnen/posts/550553611776159?pnref=story

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Jannie :)

      vielen Dank für die vielen Fragen.

      Das ist ja echt genial, was hier alles rein gekommen ist :)

      Mal schauen, wie viel Zeit ich habe. ABER ... was ich ihn (aus Zeitgründen) heute Abend nicht fragen kann, leite ich einfach schriftlich an ihn weiter und dann liefere ich dir die Antworten nach, sobald ich eine Rückmeldung bekomme.

      2 Lose hast du auf alle Fälle mit im Topf.

      Vielen Dank!!

      LG
      Martin

      Löschen